0941 / 56 76 460

Unsere Gäste


Bilder sagen mehr als tausend Worte...

Unsere Gästefotos beweisen, dass der Süden Italiens mit seiner facettenreichen Landschaft, der vielfältigen Kultur und der fröhlichen Lebensart der Menschen immer eine Reise wert ist.


Senden auch Sie uns Ihr schönstes Urlaubsfoto - es lohnt sich!

 

Unsere Gäste


Bilder sagen mehr als tausend Worte...

Unsere Gästefotos beweisen, dass der Süden Italiens mit seiner facettenreichen Landschaft, der vielfältigen Kultur und der fröhlichen Lebensart der Menschen immer eine Reise wert ist.


Senden auch Sie uns Ihr schönstes Urlaubsfoto - es lohnt sich!

Wir verbrachten einen sehr schönen Urlaub in der Casa Carmelo. Uns gefielen besonders die Mischung aus Kultur und Strand, der freundliche Empfang, die moderne und saubere Wohnung und die 2 Bäder. Unser Tipp: Besuch der Stadt Scicli und des Castello Donnafugata. Wir kommen wieder, denn wir lieben die netten Menschen und die gute Küche dort.

Joachim K., Dürröhrsdorf, Juli 2016
(Casa Carmelo)

Wir waren von der Unterkunft begeistert: tolle Lage direkt am Strand, schöne Einrichtung, sehr sauber und ruhig! Auch der Strand was sehr sauber, was uns natürlich besonders gefreut hat. Auch die Landschaft und die Städte sind sehr sehenswert, vor allem Modica und Ragusa/Ibla. Siragusa konnten wir aus Zeitgründen nicht mehr besichtigen, aber das holen wir in unserem nächsten Urlaub nach!

Concetta D.B., Köln, September 2016
(Casa Tirella)

Begeistert waren wir von der wunderschönen Landschaft, der Lage des Hauses in der Nähe eines wunderbaren Naturstrandes, den vielen Sehenswürdigkeiten, den Menschen, den tollen Lebensmitteln, wie frischen Fisch und tolle Gemüse. Die Vermieter sind sehr nett und eine tolle Aussicht hat man ebenso vom Haus. Das Foto zeigt übrigens die Antica Focacceria S. Francesco” im Herzen von Palermo – Vorreiter in der Anti-Schutzgeld-Kampagne und Hersteller der “Panino alla Milza” das Milz-Lungen-Gemisch köchelt im Topf und wartet auf die Zubereitung im Brötchen mit Ricotta. Nichts für Vegetarier und ängstliche Menschen!

Hans-Joachim L., Hamburg, Juni 2016
(Il Giuccu)

Das Haus Villa Graziano war wunderschön und ist für einen entspannten Urlaub absolut zu empfehlen. Auch logistisch liegt es gut für Ausflüge nach Erice, Trapani, Marsala, Zingaro, Segesta und mit 1,5 h auch nach Palermo/Monreale. Zum vollständigen Reisebericht...

Sigrid K., Villa Graziano, Mai 2016
(Villa Graziano)
Familie C. schickte uns dieses tolle Urlaubsfoto von ihrem Aufenthalt in Villa Antica im Juli 2016.
(Villa Antica)

Wir hatten einen schönen Urlaub in Villa Zen: Das Haus war super und mit dem Auto waren wir flexibel. Die flachen Sandstrände im Osten und Süden Siziliens sind eine Reise wert, ebenso die Barockstädte. Jederzeit gern wieder!

Marina K., Erkrath, Juni 2016
(Villa Zen)
Dieses schöne Foto schickte uns Vera T. aus ihrem Urlaub in Casa Parisi im zauberhaften Donnalucata an der Küste Siziliens im Mai 2016
(Casa Parisi)
Anna und Charles C. strahlen auf ihren Urlaubsfotos immer um die Wette. Seit Jahren schicken sie uns dankenswerterweise ihre Impressionen. Diesmal aus dem Urlaub in Villa Antica (Syrakus) im Juni 2014.
(Villa Antica)

Wir hatten einen tollen Urlaub hier! Im Haus war alles voll in Ordnung: Einrichtung, Ausstattung, Sauberkeit, Pizzaofen, Wintergarten, die Nähe zum Strand und natürlich die Ruhe. Hier gibt es noch kaum Tourismus - wir kommen gern wieder!

Stephanie H., Leingarten, Mai/Juni 2015
(Villa Libertini)

Der Strand direkt vor der Haustür ist wunderbar - weitläufig, flachabfallend und sehr sauberes Wasser. Das Essen in der Region ist gut und die Menschen sind sehr nett. Wir können nur lobende Worte für diese Unterkunft finden: das Haus ist großzügig ausgestattet, die Dachterrasse ist sehr schön und auch die Terrassen rund ums Haus sind toll. Wir haben das Haus auch problemlos gefunden. Unbedingt ausprobieren sollte man die Pesceria Via Aldo Moro in Pachino. Wir hatten einen ungezwungenen Urlaub - ideale Erholung. Jederzeit wieder. Zum vollständigen Reisebericht...

Anke B., Hamburg, Juli/August 2014
(Villa Libertini)

Es war wirklich sehr schön hier! Die Geräumigkeit des Hauses und Gartens hat uns sehr gefallen, ebenso der Strand, die Stadt Noto mit ihren Ausflugsmöglichkeiten und unsere nette Vermieterin. Wir können uns gut vorstellen wiederzukommen.

Melanie Duan, Lörrach, Mai 2015
(Casa Antonina)
Hans-Peter M. war fasziniert von der Landschaft Siziliens und schickte uns dieses stimmungsvolle Bild aus seinem Urlaub in Casa Calantha im Juni 2015:.
(Casa Calantha)

Unser Urlaub war schlichtweg traumhaft! Wir werden definitiv wieder kommen und auch wieder mit Cilentano. Beim nächsten Mal möchten wir mehr in Richtung Marzamemi und San Lorenzo. Diesmal waren wir in Casa Tirella bei Marina di Ragusa: wunderschön! Die Ruhe, der herzliche Kontakt zu den Einheimischen und die optimale Lage - genau so wie wir es uns gewünscht hatten. Wir können das Fischlokal in Punta Secca sehr empfehlen. Danke für die tolle Organisation und Beratung!

Sandra H., Feucht, Mai/Juni 2015
(Casa Tirella)

Die Ferienwohnung hat uns super gefallen, vor allem waren wir von der Sauberkeit, der Lage, der Größe, den großen Terrassen und der tollen Ausstattung begeistert! Empfehlen können wir die Pizzeria ‚Portomatto’ in Avola und einen Besuch auf dem Etna! Wir kommen wieder, denn die Zeit hat nicht gereicht, um alles zu erkunden! Insgesamt war es ein wunderschöner Urlaub!

Frank K., Dresden, August 2015
(Casa Marianna)

Wir hatten einen wunderschönen Urlaub in einer schönen Unterkunft und einer tollen Landschaft! Unsere positiven Erwartungen haben sich uneingeschränkt erfüllt - gerne wieder!

Jörg G., Witten, Mai/Juni 2015
(Villa Graziano)

Die Lage des Hauses ist super. Die Menschen sind sehr nett. Wir würden jederzeit gern wieder hierher kommen.

Charne V., UK-Wisbech, August 2014
(Villa Nella)

Wir sind hochzufrieden! Gute Küche, zuvorkommende Angestellte, Schöne Gegend mit tollen Wandermöglichkeiten. Taormina ist richtig schön. Ein Muss: Besuch des Ätnas! Können uns gut vorstellen, wieder hierher zu kommen.

Michael N., Landau, April/Mai 2012
(Hotel La Terra dei Sogni)

Wunderbare Wanderungen in den Bergen und Schluchten vorbei an schönen Bergdörfern, ein traumhafter Strand und schönes Wetter, so soll ein Urlaub sein. Die Unterkunft war absolut nichts auszusetzen. Sie hat einen schönen Pool, freundlichen Service und sehr gutes Frühstück. Unser besonderes Erlebnis war eine Exkursion auf den Etna auf eigene Faust mit den Auto, der Seilbahn und den Allradbus! Sehr zu empfehlen! Bei der tollen Region, in der man super wandern gehen kann, kommen wir gerne wieder!

Siglinde W., Schnürpflingen, Oktober 2012
(Bed & Breakfast Il Casale)

Die Menschen hier in der Region sind ausgesprochen freundlich. Auch die gute Seele des Casale, Patrizia, macht da keine Ausnahme. Die gesamte Anlage ist sehr charmant, Poolbereich und die Wohnung selbst haben uns sehr gut gefallen. Eines unserer Highlights - neben dem Ätna und Syrakus natürlich - war die Wanderung entlang einer stillgelegten Bahnlinie. Romantisch!

Lothar&Ruth S., Kaufungen, September 2013
(Bed & Breakfast Il Casale)

Sehr, sehr schöne Urlaubstage, an die wir noch immer sehnsüchtig zurückdenken. Zahlreiche, interessante Ausflugsmöglichkeiten, liebevolle Betreuung durch Patrizia & ihre Mutter, gutes Frühstück und tolle Lage. Empfehlenswert: das Ristorante La Fornace, nur 1 km vom Il Casale entfernt, mit Blick auf den Ätna und Syrakus! Diesen Urlaub werden wir wiederholen!

Familie S., Hildesheim, Juni/Juli 2012
(Bed & Breakfast Il Casale)