0941 / 56 76 460

Anreise zu Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung auf Sizilien

Anreise per Bahn

Die Anreise mit der Bahn stellt ab Süddeutschland eine der preisgünstigsten Anreisevarianten dar.

Die schnellste Bahnverbindung mit dem täglichen Euro-Night fährt von München über Österreich nach Rom und mit einem italienischen Zug weiter nach Messina (Sizilien) mit Halt in Rosenheim, Kufstein, Wörgl, Jenbach und Innsbruck. Die Fahrt dauert ca. 21 Stunden.

Alternativ können unsere österreichischen Gäste mit dem Euro-Night von Wien nach Rom über Bruck a. d. Mur, Leoben, Knittelfeld, Friesach, Klagenfurt und Villach anreisen.

Unseren Gästen aus dem Südwesten Deutschlands und der Schweiz empfehlen wir die Nachtzüge ab Mailand. Der Euro-Night von Zürich nach Rom wurde zum Fahrplanwechsel 2009/2010 leider eingestellt.
Fachkundige Beratung beim Ticket-Kauf

Für den Kauf Ihres Bahntickets empfehlen wir die Bahnspezialisten von Titanic Reisen in Berlin: Tel. 030-61 12 97 97, Fax 030-618 80 40, E-mail: titanic-bahn@web.de. Sie faxen oder mailen Ihnen gern ein Anfrage- bzw. Buchungsformular zu. Für eine Schutzgebühr von 15 Euro erhalten sie hier Ihr individuelles Angebot mit den stets günstigsten Preisen und Verbindungen und werden fachkundig beraten.

Ein Anfrage- bzw. Buchungsformular können Sie auch per Mausklick herunterladen:

Formular Bahnreisen (doc, für Word)
Formular Bahnreisen (pdf, für Acrobat Reader)

Cilentano empfiehlt eine umwelt- und klimafreundliche Anreise mit der Bahn!


Per Auto und Fähre

In Bologna laufen die Anfahrtsrouten für Urlauber aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz zusammen. Von Bologna aus geht es auf der Autostrada del Sole nach Rom und weiter Richtung Süden bis zur Meerenge von Messina. Beim hiesigen Fährhafen Villa San Giovanni setzt man auf die Insel Sizilien über. Dazu folgen Sie der Beschilderung "Imbarchi per la Sicilia". Das Fährunternehmen heißt Caronte e tourist.
Informationen, Fahrpläne und Preise zu dieser Strecke finden Sie
hier...

Bestellen Sie hier Straßenkarten zur Orientierung vor Ort...

Alternative Fährverbindungen nach Sizilien:

Alternativ können Sie auch weiter nördlich mit der Fähre nach Sizilien übersetzen. Folgende Möglichkeiten bieten sich an:

Salerno – Messina:
Das zuständige Fährunternehmen ist auch hier Caronte e tourist. Informationen, Fahrpläne und Preise zu dieser Strecke finden Sie
hier...

Neapel - Catania:
Das Fährunternehmen, welches diese Strecke bedient, heißt  Tttlines. Informationen, Fahrpläne und Preise finden Sie hier...

Civitavecchia (Rom) – Palermo:
Die Fährgesellschaft Grandi Navi Veloci bedient diese Route. Informationen, Fahrpläne und Preise finden Sie hier...

Livorno – Palermo:
Diese Route wird ebenfalls von der Fährgesellschaft Grandi Navi Veloci bedient. Informationen, Fahrpläne und Preise erhalten Sie hier...

Genua – Palermo:
Die Fährgesellschaft Grandi Navi Veloci bedient auch diese Strecke. Alle Informationen, Fahrpläne und Preise gibt es hier...

Auf folgenden Internetseiten finden Sie Überblicksdarstellungen und Links zu den Fährunternehmen, die Sizilien von diversen italienischen Häfen aus ansteuern:
Traghetti Sicilia
Linee Sicilia

Fährverbindungen nach Lipari

Nach Lipari fahren Tragflügelboote von Sizilien (Milazzo, Palermo, Messina) und Neapel sowie Schiffe von Milazzo (Sizilien) und Neapel aus.

Milazzo - Lipari:
Dauer ca. 1 - 2 Stunden. Die Fährgesellschaften Siremar, USTICA lines, N.G.I. bedienen diese Route. Informationen, Fahrpläne und Preise finden Sie unter
Siremar
USTICA lines
N.G.I. - Navigazione Generale Italiana

Palermo - Lipari:
Dauer ca. 4 Stunden. Die Fährgesellschaft  USTICA lines bedient u.a. diese Route. Informationen, Fahrpläne und Preise finden Sie unter
USTICA lines

Messina - Lipari:
Dauer ca. 2 Stunden. Die Fährgesellschaft USTICA lines bedient diese Route ebenfalls. Informationen, Fahrpläne und Preise finden Sie unter
USTICA lines

Neapel - Lipari:
Dauer ca. 7-10 Stunden. Die Fährgesellschaften SNAV und Siremar bedienen z.B. diese Route. Informationen, Fahrpläne und Preise finden Sie unter
SNAV
Siremar

Urlauber, die eine Anreise mit der Fähre planen, sollten folgendes beachten: Die Preise gelten in der Regel pro Auto. Vorausbuchungen sind insbesondere in der Hauptreisezeit zu empfehlen. Bitte beachten Sie, dass die Fahrpläne u.U. mehrmals im Jahr umgestellt werden und nicht alle Fährgesellschaften ganzjährig Sizilien ansteuern.


Nach oben

Per Flugzeug

Unser Service für Sie! Finden und buchen Sie gleich hier günstige Flüge nach Süditalien.

Direktflüge nach Catania:

  •     Berlin-Tegel mit Airberlin
  •     Berlin-Schönefeld mit Ryanair
  •     Frankfurt a. Main mit Condor
  •     München mit Airberlin, Lufthansa, Transavia, Meridiana sowie Air Malta
  •     Düsseldorf mit Airberlin, Eurowings
  •     Köln/Bonn mit Eurowings
  •     Hamburg mit Eurowings, Easyjet
  •     Hannover mit Eurowings
  •     Stuttgart mit Eurowings
  •     Zürich mit Swiss, Edelweiss Air
  •     Basel mit Easy Jet
  •     Wien mit Austrian Airlines, Fly NIKI, Airberlin, Tuifly

Direktflüge nach Palermo:

  •     Berlin-Schönefeld mit Ryanair
  •     Frankfurt a. Main mit Lufthansa, Condor
  •     München mit Lufthansa und Transavia
  •     Köln/Bonn mit Eurowings
  •     Düsseldorf-Weeze mit Ryan Air
  •     Memmingen mit Ryan Air
  •     Zürich mit Swiss
  •     Wien mit Austrian Airlines

Direktflüge nach Trapani:

  •     Frankfurt-Hahn mit Ryan Air
  •     Karlsruhe-Baden mit Ryan Air

Direktflüge nach Comiso:

  •     Frankfurt-Hahn mit Ryanair
  •     Frankfurt a. Main mit Condor
  •     Baden-Baden mit Ryanair
  •     Düsseldorf-Weeze mit Ryanair

Alternativ bieten einige Gesellschaften, wie z.B. Alitalia und Lufthansa Flüge nach Sizilien mit Zwischenstopp in Mailand oder Rom an.

(Stand: 01/2017)

Klimabewusst fliegen mit atmosfair

Für den Hin- und Rückflug für eine Person von München nach Catania entstehen klimarelevante Emissionen (CO2) in Höhe von etwa 680 kg.

Durch einen freiwilligen Beitrag von nur 17 EUR an ein Klimaschutzprojekt können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.

Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de


Nach oben

Öffentliche Verkehrsmittel

Catania: Shuttlebus Flughafen Catania (Fontanarossa) – Hauptbahnhof Catania

Fahrplan: Montag – Sonntag, 04.40 – 24.00 Uhr, fährt alle 25 Minuten (Dauer bis zum Bahnhof ca. 20 Minu-ten), Bus mit der Aufschrift „ALIBUS“
Ticketpreis: EUR 4,- / einfach, Tickets im Bus oder am Flughafen erhältlich

Weitere Informationen: www.aeroporto.catania.it und www.amt.ct.it

Palermo: Shuttlebus Flughafen Palermo (Punta Raisi) – Hauptbahnhof Palermo

Fahrplan:

  • Hauptbahnhof – Flughafen: erster Bus um 4.00 Uhr, anschließend bis 22.30 Uhr alle 30 Minuten
  • Flughafen - Hauptbahnhof: erster Bus um 5.00 Uhr, anschließend von 6.30 bis 23.30 Uhr alle 30 Minuten; letzte Fahrt 00.15 Uhr

(Ticketpreis: EUR 6,30 / einfach, Hin-und Rückfahrt 11 Euro

Weitere Informationen: http://www.gesap.it/aeroporto/arrivare-in-aeroporto/collegamenti/

Trapani: Shuttlebus ab Flughafen Trapani (Birgi)

Zielorte:

  • San Vito Lo Capo: Rund um die Uhr für EUR 22,50 pro Person und Strecke
  • Castellammare del Golfo: Rund um die Uhr für EUR 25,- pro Person und Strecke

Buchung vorab bei Sicildriver unter http://www.aeroportotrapani.com/deu/spostarsi.asp

Fernbusverbindungen

www.aziendasicilianatrasporti.it oder www.interbus.it


Nach oben

Mietwagen-Verleih für Sizilien-Urlauber

Sunny Cars

Gerne organisieren wir Ihnen ab Catania, Palermo, Messina, Taormina, Giardini Naxos, Syrakus, Cefalu, Gela, Milazzo oder Trapani einen Mietwagen.

Wir arbeiten dabei mit Sunnycars zusammen. Günstige Angebote inkl. Versicherung!

Zur Mietwagenbuchung...

Auto-Verleih in Avola

Autocenter Avola, Via Savonarola 10, Tel.: (0039) 392 574 92 88 oder (0039) 342 576 28 27, www.autocenteravola.com


Nach oben

Taxi / Transfer

Taxi Randazzo bietet rund um die Uhr für ganz Sizilien einen Taxi-Service an. So können Sie über das Taxiunternehmen Transfers vom/zum Flughafen, Bahnhof, Hafen oder zur jeweiligen Unterkunft buchen. Außerdem organisiert Taxi Randazzo Exkursionen und Ausflüge. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage von Taxi Randazzo: www.taxirandazzo.it

Nach oben